Mini-Marathon 2013

Der Marathon war am 11.5.2013. Ein paar Kinder aus meiner Klasse hatten am Mittwoch Mini-Marathon-AG. Wir übten gleichmäßiges Laufen. Wir liefen von Liebenau bis zur Ostheimer Brücke. Das sind 4 km. Beim Mini-Marathon mussten wir dann 4,2 km laufen. Wir waren über 4000 Kinder am Start. Ich wurde 309 und brauchte 20 Minuten und 45 Sekunden. Aus unserer Schule wurde ich 2. Der Mini-Marathon war richtig cool.

Lukas


Vor dem Unterricht übten wir in einer AG das Laufen. Die Strecke ging von dem Liebenauer Ortsschild bis zur Ostheimer Brücke und wieder zurück. Am 11. Mai war dann endlich der Tag gekommen, an dem wir den Mini-Marathon liefen. Die Sonne schien. Wir trafen uns in Kassel am Edeka Markt. Da haben wir unsere Startnummern und das Diemeltalschule-T-Shirt bekommen. Als alle da waren, haben wir ein Foto gemacht. Danach wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt. Wir gingen an den Start. Es dauerte eine Ewigkeit bis es los ging. Auf einmal setzten sich alle in Bewegung. Ich war aufgeregt, denn es war mein erstes Mal. Ich lief und lief und lief. Es war eine schöne Strecke. Mir kam es viel länger vor als bis zur Ostheimer Brücke. In dem Gewimmel sah man plötzlich ein paar Diemeltalschulkinder. Dann sind wir ins Stadion gelaufen. Als ich im Ziel war, habe ich eine Medaille gekriegt. Darauf stand: Mini-Marathon EON Mitte Kassel Marathon 10.-12. Mai 2013.

Anouk

Gelesen 2397 mal

Neuigkeiten aus dem Schulleben

WEITERE LADEN SHIFT HALTEN -> ALLE Alle Artikel laden

Unterstützte Browser

Chrome Firefox Internet Explorer Safari

Anschrift

Diemeltalschule Liebenau
Am Anhaltsberg 1
34396 Liebenau

zur Anfahrtsbeschreibung

Telefon

Telefon: 05676-433
Fax: 05676-925248
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wegweiser

Zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok