Lesewettbewerb 2019

Nach reiflicher Vorauswahl und dem Finale am 04.04.2019 stehen auch die Gewinner des diesjährigen Lesewettbewerbs wieder fest, welcher jedes jahr schulintern zwischen den Schülerinnen und Schülern der dritten und vierten Klassen ausgetragen wird.

Im Rahmen des Deutschunterrichts lernen die Kinder, wie sie einen Buchvorstellung planen und halten. Mit vorbereiteten Plakaten und ausgewählten Textstellen präsentieren sie ein Buch. Jede Klasse wählt daraufhin ihre drei besten Vorleser aus, die im Finale gegen insgesamt acht andere Kinder antreten.

Am Finaltag bewertet eine Jury bestehend aus Lehrern und Eltern das Können der Kinder. Hier lesen diese erneut den selbstgewählten, gut vorbereiteten Text aus einem ihrer Lieblingsbücher vor sowie einen ungeübten Text, zu welchem sie hinterher noch Verständnisfragen beantworten müssen. Aus beiden Auswertungen wurde der 1. bis 3. Platz ermittelt, welche mit einem Büchergutschein belohnt wurden. Lucie Marie, Leona und David waren die drei besten Leser. Über Urkunden und Lesezeichen freuten sich die 4. Plätze: Simon, Laureen, Mika, Gesa, Johannes und Gwen. Alle Kinder sind zurecht stolz auf ihre Leistung und wurden bei der Siegerehrung in der Aula von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern aller Jahrgänge gefeiert.

Gelesen 177 mal

Neuigkeiten aus dem Schulleben

WEITERE LADEN SHIFT HALTEN -> ALLE Alle Artikel laden

Unterstützte Browser

Chrome Firefox Internet Explorer Safari

Anschrift

Diemeltalschule Liebenau
Am Anhaltsberg 1
34396 Liebenau

zur Anfahrtsbeschreibung

Telefon

Telefon: 05676-433
Fax: 05676-925248
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wegweiser

Zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok