Edersee

Am 20.06.2012 sind die Klassen 4a und 4b morgens um 8.00 Uhr gemeinsam an den Edersee gefahren. Schon während der Fahrt stellte sich heraus, es würde den ganzen Tag regnen.
Unser erstes Ziel war Schloss Waldeck. Dort haben wir eine Führung mitgemacht, zu einem Brunnen der 120 Meter tief ist. Die Ausstellung war sehr spannend, weil wir viele Folterinstrumente gesehen haben. Der Regen hatte noch nicht aufgehört.
Vom Schloss aus ging es zur Seilbahn, mit dieser sind wir den Berg hinab gefahren. Immer zwei Kinder konnten zusammen in einer Gondel sitzen. Es regnete noch immer.
Unser Weg führte uns nun zur Schiffanlegestelle. Mit dem Dampfer ging es nun über den See bis zur Staumauer. Auch auf der anderen Seite vom See hat es geregnet.
Das nächste Ziel war die Wanderung über die Mauer.Der Blick in die Tiefe war ziemlich gruselig. Auch auf der Staumauer hat es geregnet.
Am Wasserpark angekommen, hatten wir Wasserspaß von oben und unten, da es immer noch regnete. Eigentlich sollte es noch eine Fahrt auf der Sommerrodelbahn geben, aber das Wetter hat nicht mitgespielt und wir sind im Regen nach Hause gefahren.
Zu Hause angekommen, getrocknet und aufgewärmt, war der Ausflug trotzdem toll!

N. Kl.4b
Gelesen 2492 mal

Neuste Schülerbeiträge

WEITERE LADEN SHIFT HALTEN -> ALLE Alle Artikel laden

Unterstützte Browser

Chrome Firefox Internet Explorer Safari

Anschrift

Diemeltalschule Liebenau
Am Anhaltsberg 1
34396 Liebenau

zur Anfahrtsbeschreibung

Telefon

Telefon: 05676-433
Fax: 05676-925248
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wegweiser

Zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok