Zusammenarbeit zwischen Kindergärten und Grundschule

Die Schulkinder der Diemeltalschule besuchen die Kindergärten in Liebenau und Niedermeiser. Mit beiden Einrichtungen besteht eine intensive Zusammenarbeit um den Übergang harmonisch und sanft zu gestalten. Somit gibt es im Laufe des Jahres viele Begegnungen zwischen den Leiterinnen der drei Einrichtungen und den Lehrerinnen und Erzieherinnen:

Elternabende in der Grundschule, Hospitation in der ersten Klasse und Austausch über die eingeschulten Kinder, gemeinsame Durchführung der Sprachstands-erhebung im Kindergarten, Austausch über die Entwicklung schulpflichtiger Kinder, Begleitung von zukünftigen Schulkindern zu Aktivitäten in der Schule, sowie gemeinsame Fortbildungen.

Uns ist es wichtig, dass zukünftige Schulkinder noch vor dem Eintritt in die Schule möglichst viele Kinder, die Lehrerinnen und unser Schulgelände kennen lernen. Erste Kontakte werden bei der Sprachstandserhebung im Kindergarten geknüpft. Auch Schulkinder besuchen die Kindergärten und lesen jedes Jahr an einem Vormittag vor. Die zukünftigen Schulkinder werden zu vielen Aktivitäten in die Schule eingeladen, z.B.: zum Patentag (Drittklässler spielen und arbeiten mit den Kindergartenkindern), zum Schulspiel und Probeschultag, zu Theatervorführungen und Schulfesten aller Art.

Unterstützte Browser

Chrome Firefox Internet Explorer Safari

Anschrift

Diemeltalschule Liebenau
Am Anhaltsberg 1
34396 Liebenau

zur Anfahrtsbeschreibung

Telefon

Telefon: 05676-433
Fax: 05676-925248
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wegweiser

Zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok