Ausflug in den Tierpark Sababurg

Am 22.5.2015 sind meine Klasse und ich nach Sababurg gefahren. Als erstes sind wir zu den Wildschweinen gegangen. Danach sind wir zum Vielfraß und Luchs gegangen. Der Luchs hat sich nicht sehen lassen. Nun sind wir zu den Rentieren. Da habe ich zum ersten Mal ein weißes Rentier gesehen. Die Elche waren nebenan, aber wir haben keine gesehen. Langsam hatten wir Hunger. Bei der Elchlodge haben meine Klasse und ich gefrühstückt. Als wir fertig waren, gingen wir zur Pinguinfütterung. Die Pflegerin hat uns eine Menge üer die Pinguine erzählt. Danach sollten meine Klasse und ich eine Rallye machen. Dafür bekamen wir einen Zettel mit Fragen zum Beantworten. Meine Klasse und ich haben die Fragen beantwortet. Als wir fertig waren damit, sind wir zum Spielplatz gegangen. Wir konnten kurz spielen, denn die Greifvogelschau hat angefangen. Meine Klasse und ich konnten leider nicht bis zum Schluss bleiben. Es war sehr schön.

Jan

Am Freitag, den 22.5.2015 waren meine Schule und ich im Tierpark Sababurg. Wir sind mit zwei Bussen dahin gefahren. Als erstes haben wir uns die Wildschweine angeguckt. Dann sind wir an den Wisenten, Exmoorponys, Dybowskihirschen, Heckrindern, Tarpanen, Rentieren und Hirschen vorbeigegangen. Bie den Elchen haben wir eine Frühstückspause gemacht. Gesehen haben wir leider keine. Nach der Frühstückspause sind wir an den Rentieren vorbei zu den Luchsen gegangen und von dort aus am Bauernhof vorbei zum Kinderzoo. Dort haben wir ein kleines Heft mit Aufgaben bekommen, die wir lösen sollten. Als wir sie gelöst hatten, sind wir zur Greifvogelschau gelaufen. Leider konnten wir uns nicht die ganze Schau angucken, weil der Bus kam. Es war ein schöner Ausflug.

Jannes

 

Gelesen 1493 mal

Neuste Schülerbeiträge

WEITERE LADEN SHIFT HALTEN -> ALLE Alle Artikel laden

Unterstützte Browser

Chrome Firefox Internet Explorer Safari

Anschrift

Diemeltalschule Liebenau
Am Anhaltsberg 1
34396 Liebenau

zur Anfahrtsbeschreibung

Telefon

Telefon: 05676-433
Fax: 05676-925248
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wegweiser

Zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok